Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Achtung: Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optionale Eingaben) werden direkt an den auf dieser Seite befindlichen Betrieb weitergeleitet.

Static Map

Tourismusverband Bad Ischl

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
für jedes Wetter geeignet
barrierefrei

Willkommen in Bad Ischl!



Als "Haus des Gastes" ist die Trinkhalle heute kultureller Mittelpunkt der Stadt und dient als Bühne für Konzerte und Ausstellungen. Die Ischler Trinkhalle ist seit 2008 Heimat des Tourismusverbandes Bad Ischl und der Kulturplattform.

Kontakt & Service

Tourismusverband Bad Ischl
Auböckplatz 5/Trinkhalle
4820 Bad Ischl

Telefon: +43 6132 27757
E-Mail: office@badischl.at
Web: badischl.salzkammergut.at

Tourismusverband Bad Ischl

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Wichtige Information: Aufgrund der behördlichen Anweisungen zum Schutz gegen das Coronavirus ist der Tourismusverband Bad Ischl bis einschließlich 10. Mai 2020 für den persönlichen Parteienverkehr geschlossen.

Allgemeine Öffnungszeiten wieder gültig ab 11. Mai 2020:
Mo - Sa 08.00 - 17.00, So & Feiertag geschlossen



Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto:

von Salzburg: B158 >> Bad Ischl
von Wien: A1 bis Regau, B145 >> Bad Ischl


Mit der Bahn:

Linz od. Salzburg >> Attnang-Puchheim >> Bad Ischl
Graz >> Stainach Irdning >> Bad Ischl

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet

Kooperationen

  • Mountainbike Zentrum Salzkammergut

Barrierefreiheit

Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.

Zugang

  • Zugang über Rampe
Infrastruktur
Tourismusverband Bad Ischl
Bad Ischl

Willkommen in Bad Ischl! Als "Haus des Gastes" ist die Trinkhalle heute kultureller Mittelpunkt der Stadt und dient als Bühne für Konzerte und Ausstellungen. Die Ischler Trinkhalle ist seit 2008 Heimat des Tourismusverbandes Bad Ischl und der Kulturplattform.