© Weindorf - Holzknechtnocken ©Lenzenweger
Holzknechtnocken werden über offenem Feuer zubereitet

Blankett vom Kalb

© Ayoub Semlali ©www.villaseilern.at
Ayoub Semlali, Koch in der Villa Seilern
© Dinner Villa Seilern ©Villa Seilern Vital Resort, www.villaseilern.at

Indem die Gäste bereits beim Frühstück ihr Wunschmenü auswählen, vermeiden wir, dass wertvolle Lebensmittel verderben und letztendlich entsorgt werden müssen.
Angelika Loidl (Hoteldirektorin Villa Seilern)
© Blankett vom Kalb ©www.villaseilern.at
Blankett vom Kalb in der Villa Seilern

Für 6 Personen

Zutaten
Blankett
2kg Klabskeule, Mirepoix, Bouquet garni, Rindsuppe

Parmesansauce
300g Parmesan, 2 Knoblauchzehen, 2-3 Schalotten, 500ml Obers

Pastinakenpüree
1kg Pastinaken, 1-2 Schalotten, 300g Butter, 1TL Honig, 1 Vanilleschote

Parisienne-Kartoffeln
Kartoffeln, Safran

Zubereitung
Kalbskeule in einer Rindsuppe kochen. Mit Mirepoix und einem Bouquet garni ca. 45 Minuten kochen. Dann im kalten Wasser abschrecken.

Parmesansauche
Schalotten mit dem Knoblauch anschwitzen. Parmesan dazugeben und mit Rindsuppe aufgießen. Mit Obers aufkochen lassen. Ca. 30 Minuten bei niedriger Temperatur kochen lassen.

Pastinakenpüree
Schalotten mit den Pastinaken in Butter anschwitzen und Honig dazugeben. Ca. 30 Minuten bei niedriger Temperatur kochen. Zum Schluss die Vanilleschote dazugeben.

Parisienne-Kartoffeln
Kartoffeln mit einem Parisienne-Ausstecher ausstechen und ca. 20 Minuten in Safranwasser kochen.


Villa Seilern
Tänzlgasse 11
4820 Bad Ischl
Tel.: +43-6132-24132
E-Mail: office@villaseilern.at