Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

ACHTUNG: Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optionale Eingaben) werden direkt an den auf dieser Seite befindlichen Betrieb weitergeleitet.

Bad Ischl Weihnacht anno Heute

Einzigartig im Salzkammergut

Mit traditionellen Highlights und vielen Überraschungen startet Bad Ischl jedes Jahr Ende November in die Weihnachts- und Winterzeit.
Gemeinsam mit dem Christkindlmarkt der Ischler Handwerker und einer stimmungsvollen Weihnachtsbeleuchtung rundet der Eislaufplatz im Kurpark das Angebot ab.

Die Stadt hat sich in den letzten Jahren zu einem weihnachtlichen Anziehungspunkt mit ganz eigenem Flair im Salzkammergut entwickelt. Denn über die klassische Standl-Romantik hinaus gelingt es der Kaiserstadt, Brauchtum, Handwerk, Einkaufserlebnis, Kulinarik und Freude für Groß und Klein auf einen sympathischen Nenner zu bringen.

Abseits von Skipisten und dem Gedränge in den Hütten setzt man bewusst auf ein sanftes Wintererlebnis.
Umrahmt wird dieses Erlebnis von einer Vielzahl an Veranstaltungen.

Christkindlmarkt der Ischler Handwerker

Jedes Jahr von Ende November bis kurz vor Weihnachten findet in der Trinkhalle der traditionelle Christkindlmarkt der Ischler Handwerker statt.
An sieben Tagen in der Woche können Gäste den Markt besuchen, bei dem sich die Stände im Gegensatz zu anderen Märkten nur im Inneren des Gebäudes befinden.

Vor der Trinkhalle bieten Vereine und Gastronomen bis zum 6. Jänner Glühwein und kleine Schmankerl an.

Geöffnet: täglich von 23. November bis 20. Dezember, Mo bis Do 11:00 - 18:00 Uhr, Fr bis So & Fei 9:00 - 18:00 Uhr

Nahegelegene Parkmöglichkeiten: Conti-Parkplatz (Salinenplatz 1, 4 Euro für 24 Stunden), Zentrumstiefgarage (Vogelhuberstraße 10, 8,40 Euro für 4 Stunden)

Der Eislaufplatz im Kurpark

"Auf die Kufen, fertig, los" lautet das Motto für alle großen und kleinen Kinder

Eisgelaufen wird natürlich mit viel Musik und stimmungsvoller Beleuchtung.
Und in der kleinen Hütte daneben können sich auch die Erwachsenen mit zünftigen Leckerbissen und wärmenden Getränken versorgen. Am 6. Dezember besucht der Nikolaus die Kinder beim Eislaufplatz und am 24. Dezember wartet man dort gemeinsam auf das Christkind.

Öffnungszeiten:
täglich von 23. November bis 6. Jänner, So bis Do 15:00 - 20:00 Uhr, Fr & Sa 15:00 - 21:00 Uhr
6. Jänner bis 27. Jänner: Do bis So 15:00 - 20:00 Uhr
24. Dezember und 31. Dezember: 10:00 - 14:00 Uhr

Bei Schlechtwetter ist der Eislaufplatz geschlossen! Schlechtwetterinfo unter +43-6132-27757


Nahegelegene Parkplatz: Dauerparkplatz Kurhausstraße (2 Euro pro Stunde, max. 8 Euro pro Kalendertag)

Advent im Salzkammergut

Play
Video zu Advent im Salzkammergut.

Öffnungszeiten Museum der Stadt

30. Nov - 2. Feb
Mi 14.00 - 19.00 Uhr
Do bis So 10.00 - 17.00 Uhr

12. Dez - 6. Jan
Täglich 10.00 - 17.00 Uhr
Mi 14.00 - 19.00 Uhr

11. Jan - 2. Feb
Fr - So 10.00 - 17.00 Uhr

Heiliger Abend & Silvester
10.00 - 14.00 Uhr

Advent im Museum

Krippenausstellung
Seit 1989 bringt das Museum seinen Besuchern den Werdegang der Stadt und von Land und Leuten des Salzkammergutes näher. Die Krippenausstellung präsentiert dieses Jahr, neben der Kalsskrippe, Papierkrippen aus 2 Jahrhunderten.

Weihnachtsausstellung im Museum
Künstler und Handwerker bieten Kostbares und Nützliches zur Weihnachtszeit. Für das Kulinarische sorgen die Winzer Alf Bischof und Gerhard Reitmayer, sowie das Museumskaffee.

Ausstellung täglich von 6. bis 9. Dezember.

Winter auf der Katrin

Von 22. Dezember bis 17. März ist die Seilbahn auf die Katrin täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr in Betrieb.
Genießen Sie die Ausblicke auf die umliegende Winterlandschaft.
Gasthof und Almhütte haben ebenfalls geöffnet.

Urlaubsland Österreich - Feedback geben und besondere Urlaubserlebnisse gewinnen!