Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Achtung: Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optionale Eingaben) werden direkt an den auf dieser Seite befindlichen Betrieb weitergeleitet.

Salzkammergut Klassik Festival zu Gast im Brucknerhaus Linz

Corona-bedingt kann das für Schloss Kammer geplante Konzert dort nicht stattfinden. Wir danken dem Linzer Brucknerhaus, dass wir mit unserem Orchesterkonzert in seinem Großen Saal zu Gast sein dürfen.


Das Brucknerhaus in Linz finden Sie unter folgender Adresse:
Brucknerhaus Linz, Untere Donaulände 7, 4010 Linz/Austria
Tel: +43-732-7612, E-Mail: brucknerhaus@liva.linz.at

Tickets kaufen

Vorverkaufsstellen
Tourismusverband Bad Ischl: Trinkhalle, Auböckplatz 5, 4820 Bad Ischl, Tel. +43-6132-27757, office@badischl.at
Salzkammergut Touristik: Götzstraße 12, 4820 Bad Ischl, Tel. +43-6132-24000-51, karten@salzkammergut.co.at

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten

Karten online kaufen

Samstag, 8. August 2020

Brucknerhaus, Linz

 

16:15 Uhr Einführungsvortrag
“Beethoven in Oberösterreich”
Prof. Dr. Clemens Hellsberg

 

17 Uhr Konzert
Ludwig van Beethoven (1770 – 1827)
Ouvertüre zum Trauerspiel «Coriolan» op. 62
Allegro con brio

Ludwig van Beethoven (1770 – 1827)
Zwei Arien für Bass und Orchester
Prüfung des Küssens, WoO 90
Mit Mädeln sich vertragen, WoO 91

Franz Schubert (1797 – 1828)
Vier Lieder für Bariton und Orchester
Du bist die Ruh, D 779 op. 59/3 orchestriert von Anton von Webern
Geheimes, D 719 orchestriert von Johannes Brahms
Ständchen, D 957/4 orchestriert von Jacques Offenbach
Erlkönig, D 328 op. 1 orchestriert von Franz Liszt

Ludwig van Beethoven (1770 – 1827)
Konzert für Violine und Orchester D-Dur, op. 61
Allegro ma non troppo
Larghetto
Rondo (Allegro)

Thomas Hampson, Bariton
Benjamin Schmid, Violine
Martin Haselböck, Dirigent
Orchester Wiener Akademie

Preise

Konzert
59,00 Euro