Kripperlroas in Bad Ischl

Sie besichtigen zuerst im Museum der Stadt Bad Ischl an der Esplanade die berühmte „Kalss Krippe“ und andere kleinere Krippen.
Anschließend geht´s mit dem Pferdeschlitten durch das winterlich verschneite Bad Ischl zu verschiedenen Hauskrippen. Danach werden Sie in einem Traditionsgasthof mit Holzknechtnocken gestärkt.
Zum Abschluss geht es mit dem Pferdeschlitten wieder zurück ins Stadtzentrum.

Sie werden sehen – es wird sicherlich eine unvergessliche „Roas“!

Termine Jänner 2017

Samstag, 14.01.2017
Samstag, 21.01.2017
Samstag, 28.01.2017

Für Gruppen organisieren wir "Kripperlroasen" auch gerne an einem anderen Tag!

Mindestteilnehmer: 6 Personen
Treffpunkt: 14.00 Uhr, Museum der Stadt Bad Ischl
Preis: EUR 35,00 (Kinder von 6 bis 15 Jahren: EUR 17,50)

Kostenlose Stornofrist bis eine Woche vor dem Termin!

Bei Interesse an einer Kripperlroas bitten wir Sie, im Tourismusverband Bad Ischl, Auböckplatz 5, A-4820 Bad Ischl, Tel.: +43 (0) 6132 27757, E-Mail: office@badischl.at, mindestens 5 Tage vorher zu buchen.

Es ist natürlich auch möglich die Krippen privat zu besuchen. Bitte immer vorab bei den Besitzern anrufen, da die Krippenväter nicht immer zu Hause sind und man sonst vor verschlossener Tür steht.


Privatkrippen in Bad Ischl

Johann Linortner, vulgo Lippenbauer
Hintersteinstraße 9, Tel.: 06132/27473
Täglich zu besichtigen von 10 Uhr bis 17 Uhr
Maximal 20 Personen

August Putz
Im Hopfgarten 4, Tel.: 0650/5226550
Wochenende und Feiertage von 11 Uhr bis 17 Uhr
Auch andere Termine gegen Voranmeldung. Generell empfohlen!

Familie Pomberger
Im Hopfgarten 7, Tel.: 0664/8386865
Auf Anfrage!

Leopold Schiendorfer
Pernecker Straße 74, Tel.: 06132/28138
Gegen Voranmeldung!
Maximal 15 Personen

Martin Neureiter
Pernecker Straße 71, Tel.:06132/22906
Nur gegen Voranmeldung
Maximal 20 Personen

Ludwig Gratzer
Dorfstraße 33, Tel.:0660/3442977
Auf Anfrage!
Maximal 20 Personen

Christoph Schmied
Traunkai 29, Tel.: 0664/9105295
Nur gegen Voranmeldung!
Maximal 8 Personen - Gruppen bitte teilen

Alexander Auer, Gasthof „Zum Pfandl“
Salzburger Straße 101, Tel.: 06132/23875
Täglich zu besichtigen

Johann Grabner, Gasthof „Grabnerwirt“
Grabnerbühel 4, Tel.: 06132/24552
Täglich außer Mittwoch zu besichtigen

Josef Moser
Lazzeristraße 4 (Pfandl), Tel.: 06132/22426
Gegen Voranmeldung!
Maximal 15 Personen

Fred + Maria Müllegger
Kreutererstraße 18, Tel.: 0664/1270772 od. 06132/26637
Gegen Voranmeldung!
Maximal 15 Personen

Almgasthaus Rettenbachalm
Tel.: 0720/205184

Weiters sind die Krippen im Museum der Stadt Bad Ischl und in der Stadtpfarrkirche zu besichtigen. Wir bitten Sie, bei den Privatkrippen daran zu denken, dass sich die „Krippenväter“ über jede Opfergabe sehr freuen.
Bitte akzeptieren Sie auch, dass es in den Privathäusern nicht möglich ist, die Toilette zu benutzen.